24.02.2020 – Wiegetag

Wiegetag – Ergebnis:

Ampel-gelb
Mein Ergebnis für diese Woche:

Bauchumfang 89,0 cm (-0,0 cm),
Gewicht 81,4 kg (+1,7 kg),
BMI 23,5 (+0,5),
Körperfettanteil 18,7 % (+1,2 kg).

 

Seit dem Start sind das:

Bauchumfang -17,5 cm, Gewicht -10,4 kg, BMI -3,0, Körperfett -6,7 kg.

W-145


Das finde ich jetzt echt blöde!!! 😦

Letzte Woche bin ich Montag eine Doppelrunde gewalkt, habe Dienstag nochmal 6 Stunden Wandfliesen von den Wänden im Gäste-WC geklopft und bin Mittwoch eine Einzelrunde gewalkt.

Genascht habe ich sehr wenig und gegessen habe ich normal.

Woher kommt dann die 81 vor dem Komma?
Jedenfalls nicht vom Essen und Naschen! Plus 1,4 kg entsprechen rund 10.000 kcal, das würde bedeuten, dass ich 5 Tage lang täglich durchschnittllich 2.000 kcal über meinem Bedarf zu mir genommen habe müsste. Das habe ich mit Sicherheit nicht gemacht.

Es müssen also Wassereinlagerungen sein – aber, wo kommen die her?

Mittwoch war ich schon erstaunt, zeigte die Waage nach Walken doch 80,0 kg an und das obwohl ich Dienstag den ganzen Tag körperlich gearbeitet habe.W-2020-02-19

Mittwoch Vormittag fing mein linkes Knie an heftig weh zu tun und ist angeschwollen. Ich habe es mit entzündungshemmender Salbe eingerieben und bandagiert. Bis Freitag Vormittag hatte ich heftige Schmerzen im linken Knie, habe das Knie geschont und viel hoch gelegt. Freitag Morgen tat das Knie immer noch sehr weh und ich habe aufs Walken verzichtet. Leider habe ich am Freitag keinen Termin mehr beim Orthopäden bekommen.
Ab Freitag Nachmittag wurden die Schmerzen immer weniger. Sonnabend war ich dann fast schmerzfrei und ab Sonntag war ich dann ganz schmerzfrei.
Was das war? Mein linkes Knie ist schon seit Jahren angeschlagen, deshalb habe ich 2011 ein halbes neues Knie bekommen, einen sogenannten Schlitten. Vermutlich habe ich das Knie beim Wandfliesen abklopfen in dem kleinen und sehr engen Gäste-WC zu sehr belastet. Das führte dann zu einem Erguss im Kniegelenk und den heftigen Schmerzen.

Da das Knie heute Morgen immer noch schmerzfrei war 🙂 , bin ich eine Doppelrunde gewalkt. Auch das hat das Knie klaglos mit gemacht, auch wenn der Erguss noch nicht ganz aus dem Knie verschwunden ist.
Ich werde das Knie also weiter etwas schonen und und hoffen, das die Wassereinlagerungen genauso schnell verschwinden wie sie gekommen sind. 🙂

Ich wünsche allen meinen Lesern einen guten Start in die neue Woche!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.