Spendenaktion für Marc Bergeron

Spendenaktion für Marc Bergeron

Marc Bergeron hat eine Lebenspartnerin und vier kleine Kinder.
Bei Marc wurde eine „unheilbare“ Erkrankung diagnostiziert, die als tanycytisches Ependymom bezeichnet wird, eine seltene, gutartige Krebsart, die sich langsam in seiner Dura-Substanz des Rückenmarks angesiedelt hat und seine Nerven schädigt. Er hat zwei Operationen und Radiotherapie-Behandlungen durchlaufen, um das Fortschreiten der Krankheit zu verlangsamen. Diese Behandlungen waren jedoch für Marc sehr anstrengend und mit wenig Verbesserung ist er jetzt in Whitehorse zu Hause und verbringt Zeit mit seinen vier Kindern und der Lebenspartnerin.

Aufgrund der körperlichen Einschränkungen und des Gesamtenergiespiegels ist Marc arbeitsunfähig und musste seinen Job aufgeben, um sich auf seine Gesundheit zu konzentrieren und bei den Angehörigen zu sein.

Im August diesen Jahres habe ich durch diesen Beitrag

LUKONBLOG-1

von Luisa, erstmals vom Schicksal von Marc, ihrem Chef, erfahren. Es hat mich zutiefst berührt und ich bewundere die Größe und Stärke mit der Marc sein Schicksal akzeptiert und erträgt.
Gestern (17.11.2018) hat Luisa diesen Beitrag auf ihrem Blog veröffentlicht

LUKONBLOG-2

Darin berichtet Sie, wie es Marc zur Zeit geht, dass er seine Arbeit endgültig aufgeben musste und dass das soziale Netz in Kanada so grobmaschig ist, dass Marc Gefahr läuft sein Haus, das er jetzt dringender als je braucht, zu verlieren.
Luisa hat bei der Firma erreicht, dass diese Marc 2.500 Dollar spendet, wenn private Spenden in dieser Höhe zusammenkommen.
Daraufhin hat Luisa eine Spendenaktion ins Netz gestellt und innerhalb von nur zwei Tage Spenden in Höhe von 2.500 Dollar erreicht. Mittlerweile sind fast 5.000 Dollar an privaten Spenden  eingegangen.
Weil ich soviel Hochachtung vor der Haltung und Stärke von Marc habe, habe ich mich entschieden mit einem Beitrag auf meinem Blog auf die Spendenaktion zu seinen Gunsten aufmersam zu machen.
Auch wenn das ursprüngliche Ziel von 2.500 Dollar (damit die Firma von Marc den gleichen Betrag spendet) bereits erreicht ist, denke ich dass Marc und seine Familie jeden weiteren gespendeten Dollar sehr gut gebrauchen können!

Hier ist der Link zur Spendenaktion

Spendenaktion für Marc Bergeron

4 Gedanken zu “Spendenaktion für Marc Bergeron

  1. Sehr gut, damit haben wir nun schon mindestens 3 Blogs, die für Marc einen Beitrag geschrieben und damit auf sein Schicksal und die Möglichkeit zu helfen hingewiesen haben. Ich finde es toll, dass man in heutiger Zeit immer noch Menschen erreicht, denen Menschlichkeit und Hilfe etwas bedeuten. Danke für Deinen Beitrag und viele Grüße unbekannterweise, Joe

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.