20.08.2018 – Wiege-TmwK (Fastentag)

Wiegetag – Ergebnis:


Ampel-gelb
Mein Ergebnis für diese Woche:

Bauchumfang 89,5 cm (-0,0 cm),
Gewicht 81,0 kg (+0,9 kg),
BMI 23,4 (+0,2),
Körperfettanteil 18,2 % (+0,4 kg).

 

Seit dem Start sind das:

Bauchumfang -17,0 cm, Gewicht -10,8 kg, BMI -3,1, Körperfett -7,2 kg.

W-79


Das Ergebnis gefällt mir nicht, aber ich verstehe es zumindest.

Da ist sie also, die 81 vor dem Komma, die mich schon vor einer Woche nicht erstaunt hätte.
Ich bin nur zweimal walken gewesen, weil es Mittwoch einfach nicht passte und habe einfach zu viel gegessen und genascht.

 

 

20.08.2018 –  92 . TmwK (Fastentag)

Erste Mahlzeit: 200 g Skyr mit 200 g Wild-(oder Teller-,Berg-) pfirsich (210 kcal).

Abendessen :
Omelett aus 2 kleinen Eiern mit 125 g Tomaten und 50 g Schafskäse belegt und mit italienischen Kräutern gewürzt 1 Scheibe Knäckebrot (391 kcal).

Heute klingelte der Wecker um 04:00 Uhr. Ich fühlte mich einigermaßen ausgeschlafen, voller Energie und Elan. Hunger hatte ich so gut wie gar nicht. Nach dem Walken und dem obligatorischen Becher Kaffee mit wenig fettarmer Milch bin ich ins Büro gefahren.

Den ganzen  Vormittag war ich gut gelaunt und energievoll. Hunger hatte ich nicht, es fiel mir nur schwerer als sonst den Leckereien anlässlich des Geburtstages einer Kollegin zu widerstehen.

Um 14:00 Uhr habe ich dann die erste Mahlzeit gegessen. Wildpfirsich und Skyr schmeckt mir richtig gut und macht sehr satt. Warum habe ich Wildpfirsich nicht schon eher probiert??? Es schmeckt mir noch besser als Skyr mit Heidelbeeren und wird wohl meine neue „Lieblings-Erste-Mahlzeit“!

Der Nachmittag verging wie der Vormittag ohne Hunger mit viel guter Laune und dem Gefühl voller Energie zu sein.

Um 18:00 Uhr gab es dann das Abendbrot, weil meine Freundin so großen Hunger hatte.
Mein Hunger war noch sehr klein, deswegen bin ich von dem Essen auch gut satt geworden. Es war ziemlich lecker, aber doch eher eine übersichtliche Portion. Lag vielleicht daran, dass ich nur 100 g Tomaten auf das Omelette gemacht habe, statt der geplanten 125 g. 😉

Das war mal wieder ein angenehmer und entspannter TmwK.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.