31.07.2018 – TmwK (Fastentag)

31.07.2018 –  89 . TmwK (Fastentag)

Erste Mahlzeit: 200 g Skyr mit 150 g Mango (210 kcal).

Abendessen:   198 g Baked Beans,  2 kleine hartgekochte Eier, eine Papadam (382 kcal)

Ausgeschlafen hatte ich nicht als der Wecker um 04:30 Uhr klingelte. Leider kühlte es die letzten Nächte nicht mehr richtig ab und bei über 20 Grad im Schlafzimmer kann ich  einfach nicht wirklich gut schlafen. Im Übrigen ging es mir aber sehr gut. Ich hatte keinen Hunger und ich fühlte mich voller Energie. Nach dem obligatorischen Becher Kaffee mit wenig fettarmer Milch ging es dann ins Büro.

Erst um 13:30 Uhr meldete sich ein ganz leichtes Hungergefühl. Bis dahin verging der Vormittag mit viel Elan und Wohlgefühl. Den angebotenen Leckereien anlässlich des Geburtstages zweier Kolleginnen konnte ich problemlos widerstehen.
Um kurz nach 14:00 Uhr habe ich dann die erste Mahlzeit gegessen. Die Mango war sehr saftig und süß und ergänzte den Skyr zu einer sehr leckeren Mahlzeit, die mich gut gesätigt hat.

Der Nachmittag war ohne Hungergefühle, dafür mit einer gewissen -vermutlich hitzebedingten- Müdigkeit. Aber heute Nacht sollen die Temperaturen unter +20 Grad sinken, dann gibt es eine gute Chance das Haus runterzukühlen und tief und fest zu schlafen. 🙂

Um 18:45 Uhr gab es dann das Abendbrot. Es hat uns gut geschmeckt und satt gemacht.
Ich hatte einige kleine Zweifel ob Baked Beans auch mit hart gekochten Eiern schmecken. Trotzdem habe ich es so geplant, weil das besser zu den angestrebten 400 kcal passt.
Ich wollte gerne 2 Eier und eine Papadam zu den Baked Beans essen.

198 g Baked Beans mit zwei Spiegeleiern und einer Papadam ergeben 438 kcal – zu viel!
198 g Baked Beans mit zwei hart gekochten Eiern und einer Papadam ergeben 382 kcal – das passt!

Und es hat mir sehr gut geschmeckt, meine Zweifel waren unberechtigt.

2 Gedanken zu “31.07.2018 – TmwK (Fastentag)

  1. Moin Jens,
    Da hab ich mich gewundert – das Beitragsbild sieht so gar nicht nach Fastentag aus… also ich haette da wohl nicht widerstehen koennen, Hut ab! Aber ich faste ja mittlerweile taeglich mit 16:8, da kann ich es mir immer so legen, wie ich es grad brauche. 🙂
    Liebe Gruesse und ich wuensche dir eine gute, kuehle Nacht!
    Luisa

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Luisa,
      das Beitragsbild hat so gar nichts mit dem Fastentag zu tun. Es dient nur als „Köder“, soll die Suchenden Neugierig machen, wie das Bild und ein Tag mit wenig Kalorien zusammen passen.
      Danke für die guten Wünsche, noch sind hier 28 Grad, aber es kommt gerade Wind auf, der eine gewisse kühlende Wirkung hat.
      Ich wünsche Dir auch eine gute, kühle Nacht, auch wenn es bei Dir noch ein paar Stunden dauert bis es soweit ist.
      Lieben Gruß
      Jens

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.