21.07.2018 – Urlaub

Urlaub1
21.07.2018 – Urlaub

Heut gehts an Bord –
Morgen gehts fort!!

Intervallfasten hat Pause – Urlaub ist angesagt!

Der Blog macht auch Pause – wenn ich Zeit, Lust und Internetzugang habe,  gibt es zwischendurch ein paar Urlaubsimpressionen.

Eine Woche segeln mit meiner Partnerin ist angesagt.

Wir werden mit einem Freund auf dessen Schiff (siehe Bild oben) ganz entspannt eine Woche in der dänischen Südsee segeln.

Kein Stress mit „wir müssen ein bestimmtes Ziel erreichen“ und gemütliche Abende an Bord.

Ich freue mich sehr darauf!!!

4 Gedanken zu “21.07.2018 – Urlaub

    1. Hallo Luisa,
      ich bin 1. Wachführer. 🙂 Da darf ich das Schiff segeln, wenn der Skipper sein Mittagsschläfchen hält.
      Deck schrubben, kochen, abwaschen gehört bei einer Crew von nur drei Crewmitgliedern füe alle zum normalen Bordleben.
      Der erste Tag war schon mal genial, blauer Himmel, Sonne und zwei bis drei Windstärken aus der richtigen Richtung.
      Im Hafen dann erst mal Krabbenbrötchen und Eis auf dem kleinen Rundgang durch den Hafen. Jetzt ist chillen angesagt.

      Liebe Grüße aus dem sonnigen Maasholm(Schlei)
      Jens

      Gefällt 1 Person

      1. Das klingt wirklich traumhaft!
        Vor allem das Krabbenbrötchen wird mir jetzt bestimmt ein paar Tage nicht aus dem Kopf gehen…
        Genieß die Zeit und volle Segel (oder wie war der Segelgruß nochmal? 😉 )
        Luisa

        Gefällt 1 Person

      2. Hallo Luisa,
        der Spruch lautet:
        „Mast- und Schotbruch und immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel.“

        Das Krabbenbrötchen war auch wirklich lecker! ;.)

        Liebe Grüße
        Jens

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.