14.12.2017 – TmwK (Fastentag)

14.12.2017 – 64. TmwK (Fastentag)

Erste Mahlzeit: 202 g Skyr 0,2% Fett mit 74 g Banane (190 kcal).
Abendessen: Gemüsepfanne auf Papadam  bestehend aus 200 g Beefsteakhack, 230 g Champignons, 160 g Porree, angebraten mit 4 g Butterschmalz, garniert mit 90 g fettarmem Schafskäse und einigen Kräutern (522 kcal).

Heute ist der zusätzlichen Tmwk, den ich jeden Monat machen will um meine Gelenkschmerzen möglichst fern zu halten.

Als ich um 09:00 Uhr aufwachte war das Haus leer, meine Freundin wollte mich nicht wecken, weil ich so fest geschlafen hatte. Ich fühlte mich tatsächlich einigermaßen ausgeschlafen und fit. Hunger hatte ich nicht.

Der Vormittag verlief problemlos mit dem Gefühl voller Tatkraft zu sein und der Hunger meldete sich erst so gegen 13:30 Uhr. Das, womit ich gerade beschäftigt war, habe ich zu Ende gebracht und dann um 14:30 Uhr die erste Mahlzeit gegessen. die Banane war sehr klein ud wog nur 74 g, dafür waren in der Skyrpackung diesmal 402 g. In der Summe hatte die erste Mahlzeit dann nur 190 kcal. Satt geworden bin ich trotzdem und geschmeckt hat es mir auch.

Der Nachmittag verlief genauso ohne Probleme wie der Vormittag. ich fühlte mich energievoll und hatte keinerlei Hunger.
Um 19:00 Uhr gab es dann das Abendessen. Es war eine riesige Portion, die sehr lecker geschmeckt hat und mich richtig gut sättigte.

Das war mal ein zusätzlicher Tmwk wie er mir gefällt – ohne Hunger, mit Wohlgefühl und sogar noch etwas Raum zu den selbst gesetzten 800 kcal für einen zusätzlichen TmwK.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.