08.05.2017 – Wiegetag

 

W-14Die Ergebnisse für diese Woche:
Bauchumfang 98,0 cm (-0,5 cm),
Gewicht 83,2 kg (+0,3 kg),
BMI 24,0 (0,0),
Körperfettanteil 19,4 % (0,0 kg).

Wer bitte soll das denn verstehen???
Na, ich jedenfalls nicht!

Bauchumfang geringer, Gewicht höher, BMI und Körperfettanteil sind unverändert.

Am Wochenende habe ich zu wenig getrunken, da ich den ganzen Sonnabend mit gleichgesinnten eine Roadstertour in MeckPom gefahren bin – viel trinken ist da ausgesprochen unpraktisch, da alles was man trinkt ja auch irgendwann wieder raus möchte. 😉
Gestern bin ich dann von Rostock wieder nach Hause gefahren, habe Kaffee getrunken,  dann Rasen gemäht und das Auto gewaschen. Auch da ist das Trinken zu kurz gekommen.
Aber kann zuwenig trinken an zwei Tagen  zu so einem merkwürdigen Wiegeergebnis führen???
Ist auch egal, ändern kann ich es nicht – ich würde es nur gerne verstehen.

Meine Ergebnisse seit dem Start vor 14 Wochen sehen so aus:

Bauchumfang -8,5 cm, Gewicht -8,6 kg, BMI -2,5, Körperfett -5,8 kg .

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s