09.03.2017- TmwK (Fastentag)

09.03.2017 – 12. Tmwk

Frühstück: 250 g EXQUISA Quarkcreme, 100 g Himbeeren, 76 g Erdbeeren und eine Telöffelspitze mit Honig (208 kcal)
Abendessen: Gemüsepfanne mit Beefsteakhack auf Papadam –
2 Papadams, 150 g Beefsteakhack, 160 g Mohrrüben, 200 g Tomaten, 1 kleine orangene Paprika, 1 Schalotte, ganz wenig Rapsöl und 1 Esslöffel fettarmer Frischkäse (394 kcal).

Wie immer Zuhause nur einen Kaffee mit ganz wenig Milch getrunken. Auf der Arbeit angekommen meldete sich dann kurz und heftig ein Hungergefühl – ich hätte den Löffel, mit dem ich den Honig in die Quarkcreme gerührt habe wohl nicht ablecken sollen. 😦
Das Hungergefühl verschwand dann und kam auch nicht wieder bis ich um 11:00 Uhr im Büro gefrühstückt habe.
Heute war mir den ganzen Tag kalt, also habe ich ausnahmsweise das Jacket im Büro wieder angezogen. Erstaunlicherweise wurden dann auch die bis dahin eiskalten Hände wieder warm.
Der Rest des Tages verlief ohne nenneswerte Hungergefühle. Rein von der Menge her war das Abendessen schon fast zuviel – ich habe es trotzdem aufgegessen, weil es mir so gut schmeckte.
Meine Gelenkschmerzen sind schönerweise immernoch nahezu vollständig verschwunden.
Mein Wunsch von vorgestern ist -zumindest für heute- in Erfüllung gegangen. Es war ein weiterer angenehmer TmwK!
Eine Kollegin, die mich seit Beginn meiner 5:2 Ernährung nicht mehr gesehen hatte, sagte mir heute „Sie haben aber ordentlich abgenommen.“ Das tat gut!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s